Archiv der Kategorie: Internet der Dinge

Industrie 4.0 und die Finanzbranche – ohne abgestimmte Datenstrategien zum Scheitern verurteilt #1

Von Ralf Keuper

Mit der Verbreitung der vernetzten Produktion in Gestalt von IoT- und IIoT-Plattformen ergibt sich für Finanzdienstleister die Chance, ihr Produkt- und Serviceangebot (Pay-as-you-use, Pay-as-you earn) auszuweiten und die Beziehung mit den Geschäftskunden zu vertiefen. Bis dahin sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Internet der Dinge, Leasing / Absatzfinanzierung | Kommentare deaktiviert für Industrie 4.0 und die Finanzbranche – ohne abgestimmte Datenstrategien zum Scheitern verurteilt #1

Pay per Use im Equipment Financing – kein Selbstläufer

Von Ralf Keuper

Es liegt eigentlich auf der Hand, dass, wenn sich die Produktionsunternehmen in Gestalt des IIoT weiter vernetzen, der Bedarf an Pay-per- Use im Equipment Financing deutlich zunehmen müsste. Dem ist aber (noch) nicht so.

Zwar sind am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Internet der Dinge | Kommentare deaktiviert für Pay per Use im Equipment Financing – kein Selbstläufer

“Möglichkeit, Daten wie jedes andere physische Gut zu qualifizieren, zu verwalten und zu tauschen entscheidend für den Unternehmenserfolg”

Ohne die Bereitschaft und Fähigkeit, Daten mit anderen Unternehmen zu tauschen, bleiben viele Chancen der Digitalisierung ungenutzt[1]Fähigkeit, Daten innerhalb von Wertschöpfungsnetzwerken auszutauschen, zentraler Faktor für Wachstum und Erfolg von UnternehmenWeiterlesen

Veröffentlicht unter Internet der Dinge, Interviews | Kommentare deaktiviert für “Möglichkeit, Daten wie jedes andere physische Gut zu qualifizieren, zu verwalten und zu tauschen entscheidend für den Unternehmenserfolg”

Identity Authenticating Certificate Provider für die Industrie 4.0

Von Ralf Keuper

Für das Internet der Dinge und das Industrielle Internet der Dinge sind Vertrauensinfrastrukturen die Grundlage für die sichere Kommunikation zwischen den Maschinen, Geräten, Personen und Unternehmen. Sichere Digitale Identitäten übernehmen dabei eine Schlüsselrolle.

In dem Positionspapier Vertrauensinfrastrukturen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Internet der Dinge | Kommentare deaktiviert für Identity Authenticating Certificate Provider für die Industrie 4.0

Die Tokenisierung von Maschinen

Von Ralf Keuper

In der Maschinenökonomie haben die Geräte und technischen Objekte den Status von Profit Centern. Sie können im Rahmen ihrer Befugnisse frei entscheiden, d.h. Zahlungen leisten und entgegennehmen. Das wiederum macht sie als Anlageklasse (Digital Asset) interessant. Hierfür … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Digitale Währungen, Distributed Ledger Technology, Graphentechnologie, Internet der Dinge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Tokenisierung von Maschinen

Die vernetzte Fabrik führt zu neuen Geschäfts-, Bezahl und Finanzierungsmodellen

Von Ralf Keuper

Die zunehmende Vernetzung in der Produktion zusammen mit der Verbreitung von Servicemodellen (as a Service) führt zu neuen Geschäfts- und Bezahlmodellen. Anstatt wie bisher Maschinen zu erwerben, geht man dazu über, nur noch die Maschinenleistung zu bezahlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank-IT, Banking, Internet der Dinge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die vernetzte Fabrik führt zu neuen Geschäfts-, Bezahl und Finanzierungsmodellen

IoT-Banking mit Trumpf, Relayr und Munich Re

Von Ralf Keuper

Bezahlmodelle, die sich am tatsächlichen Ge- und Verbrauch orientieren, nehmen an Zahl zu. Ein Beispiel dafür ist das Pay-per-Use – Modell des Maschinenbauers EMAG[1]Datenbasierte Kredite für FirmenkundenWeiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Internet der Dinge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für IoT-Banking mit Trumpf, Relayr und Munich Re

“Machtmaschinen. Warum Datenmonopole unsere Zukunft gefährden und wie wir sie brechen”

Von Ralf Keuper

Ohne ein Mindestmaß an Chancengleichheit entstehen auf den Märkten Machtungleichgewichte, welche die Innovationsfähigkeit der Unternehmen wie auch der Gesellschaft stark einschränken. So gültig diese Aussage bereits in der Vergangenheit, im Zeitalter großer Trusts und Monopole war, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Digitale Souveränität, Internet der Dinge, Künstliche Intelligenz, Technik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für “Machtmaschinen. Warum Datenmonopole unsere Zukunft gefährden und wie wir sie brechen”

Additive Fertigung trifft Finance 4.0 #1

Von Ralf Keuper

Als Henry Ford die Massenfertigung einführte und perfektionierte, konnten sich mit der Zeit breite Bevölkerungsschichten ein Automobil leisten. Für Sonderwünsche war allerdings kein Spielraum vorhanden. Selbst die Farbauswahl des legendären Model T war auf schwarz begrenzt[1]Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Digitale Souveränität, Internet der Dinge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Additive Fertigung trifft Finance 4.0 #1

Pay-Per-Use-Modelle in der Landwirtschaft #2

Von Ralf Keuper

Maschinen nur noch nach der tatsächlichen Nutzung zu bezahlen und nicht mehr zu finanzieren, kann für die Kunden und Hersteller eine sinnvolle Option sein. Um die Maschine herum können weitere Services angliedert werden. Im Idealfall wickelt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Digitale Währungen, Distributed Ledger Technology, Graphentechnologie, Internet der Dinge | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Pay-Per-Use-Modelle in der Landwirtschaft #2