Archiv der Kategorie: Digitale Plattformen / Plattformökonomie

Informationstechnologie in Banken – vom Computer bis zum Internet of Me

Von Ralf Keuper Die Informationstechnologie dient in den Banken in erster Linie der Produktion. In gewisser Hinsicht fallen hier Informations- und Fertigungstechnologie zusammen. Mit gutem Grund kann man die Informationstechnologie daher als den Lebensnerv der Banken bezeichnen. Ohne sie geht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank-IT, Banking, Digitale Plattformen / Plattformökonomie | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Online-Banken: Flucht in den Fintech-Supermarkt?

Von Ralf Keuper Reine Online-Banken haben es nach wie vor schwer, die Gewinnzone zu erreichen. Die meisten von haben mit ähnlichen Problemen zu kämpfen, die Chiwon Yom im Jahr 2005 in Limited-Purpose Banks: Their Specialties, Performance, and Prospects beschrieben hat (Vgl. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Fintech | Hinterlasse einen Kommentar

Superbanken für Kundendaten?

Von Ralf Keuper Untereinander Allianzen zu schmieden, um damit die eigene Effizienz zu steigern, fällt den Banken noch immer schwer. Eine Beobachtung, die der Privatbankier Hans J. Bär bereits vor Jahrzehnten machte: Einen logistischen Zusammenschluss der Datenverarbeitung mit einer benachbarten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Identitäten, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Personal Data Bank | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Bank of Things oder Bank of Identities?

Von Ralf Keuper Dass wir in der Identity Economy eigene Banken als Clearingstelle benötigen werden, war auf diesem Blog schon häufiger ein Thema. Als Bezeichnungen für diese neue Form der Bank kursieren derzeit Personal Data Bank, Information Bank, Identity Bank … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Digitale Identitäten, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Personal Data Bank | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Zukunftsmarkt IoT Payments

Von Ralf Keuper Das Internet der Dinge steht zwar erst noch am Anfang; trotzdem ist der Wettlauf um die besten Plätze bereits im vollen Gange. Neben den großen digitalen Plattformen bringen sich die ersten Banken und Zahlungsdienstleister in Position, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank-IT, Banking, Digitale Plattformen / Plattformökonomie | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

The Great Transformation im Banking

Von Ralf Keuper Derzeit erleben wir einen Wandlungsprozess in der Wirtschaft, der, wie sollte es auch anders sein, nicht ohne Auswirkungen auf das Banking bleiben wird. Gemeint ist damit das Aufkommen der Plattformökonomie, wie sie gerne an den großen Internetkonzernen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Digitale Plattformen / Plattformökonomie, Regionalbanken, Wirtschaftsliteratur | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bank of Amazon #2

Von Ralf Keuper Dass die Ambitionen von Amazon vor dem Banking nicht Halt machen, ist nicht wirklich neu. Insofern ist der Informationsgehalt des Beitrags At $3 Billion in Loans, Amazon is Quickly Becoming a Huge SME Lender überschaubar. Dennoch gewinnt hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Digitale Plattformen / Plattformökonomie | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Big Data: Kundendaten als Asset (Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen 4/2017)

Von Ralf Keuper In der Datenökonomie wecken die Kundendaten naturgemäß Begehrlichkeiten. Zur Meisterschaft auf dem Gebiet der Datenmonetarisierung haben es Google und facebook gebracht. Die Profile, die sie aus den Datenspuren der Nutzer zusammensetzen und an die Werbeindustrie oder andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Banking, Digitale Plattformen / Plattformökonomie | Hinterlasse einen Kommentar

How China Is Changing Your Internet | The New York Times

Veröffentlicht unter Digitale Plattformen / Plattformökonomie | 1 Kommentar

Plattformökonomie: Die Implikationen der GAFA-Welt | E-Commerce Crossover #1

Von Ralf Keuper Die Plattformökonomie hat das Banking längst erreicht. Internetkonzerne wie Amazon, Google oder Alibaba haben die Schnittstelle zum Kunden besetzt. Noch immer hält sich jedoch in den Banken der Glaube, weiter im Vollbesitz der Kundenbeziehung zu sein. So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Plattformen / Plattformökonomie | 2 Kommentare